Impressum

Impressum

Andreas Muhs
Architekturfotografie
Berlin Bildarchiv
Emma-Ihrer-Straße 39
10317 Berlin

Telefon 030. 4405 2752
Mobil 0177. 214 27 87

mail@muhs.de
www.muhs.de

Umsatzsteuer-ID DE167852941

WEBDESIGN
Konzeption, Design und Programmierung
NIKNET Webdesign Berlin: www.niknet.de

 

 

INFORMATION

INHALT
BILDSUCHE
BILDBESTELLUNG
PREISE 
PORTFOLIO
REFERENZEN
AGB 

INHALT 
Das Berlin Bildarchiv enthält Berlin Bilder, fotografiert von Andreas Muhs. Angefangen mit den Fotos vom Fall der Mauer im November 1989 folgen dokumentarische S/W-Aufnahmen aus dem Berlin nach der Wende.
Ab der Bauphase mit den wichtigsten Projekten, dem Potsdamer Platz und dem Reichstag, kommt die Großbildkamera zum Einsatz.
Das Neue Berlin nimmt Gestalt an, viele Architekturaufnahmen neuer Gebäude und ganzer Stadtviertel entstehen. Neben den einzelnen Gebäuden und Wahrzeichen, alte und neue, wird das facettenreiche Stadtbild von Berlin durch meist symbolische Fotos vom Stadtleben ergänzt.
Jedes Jahr entstehen eine Vielzahl neuer Aufnahmen von neuen Gebäuden und Projekten, aber auch aktuelle Ansichten von allen anderen wichtigen Orten und Objekten in Berlin.

BILDSUCHE 
In der Oberkategorie Architektur sind die Aufnahmen nach Funktion der Gebäude in Kategorien und Unterkategorien unterteilt. Das gleiche gilt für Stadtbild und Stadtleben. Selbstverständlich können auch über das Suchfeld Suchbegriffe eingegeben werden. Mehr als ein Wort, z.B. Brandenburger Tor, wird automatisch miteinander verknüpft und wie „Brandenburger AND Tor“ ausgelesen; mit der Verknüpfung OR wird nach jeweils einem Wort gesucht. Mit * am Anfang oder Ende eines Wortes kann nach Wortteilen gesucht werden. Die Umlaute ä, ö, ü werden automatisch als ae, oe, ue erkannt und können in beiden Schreibweisen verwendet werden. Dies gilt auch für ß und ss.
Kommen Sie mit der Bildsuche nicht klar, oder Sie brauchen eine umfangreiche Bildauswahl, stelle ich Ihnen gerne kostenlos Kontaktbögen als PDF-Dokument zusammen und sende sie Ihnen per E-Mail. Manchmal lässt sich schneller am Telefon klären, mit welchen Bildern Sie Ihre Ideen umsetzen können.

BILDBESTELLUNG 
Sie haben die richtige Bildauswahl gefunden? Bitte rufen Sie mich unter 030.4405 2752 an oder schicken Sie mir eine E-Mail mit den Bildnummern unter mail@muhs.de, dann erhalten Sie umgehend die Bilddaten in der passenden Auflösung per E-Mail, FTP oder, bei größeren Bildmengen, auf CD oder DVD. Für Layoutzwecke können Sie die Fotos mit Wasserzeichen über den Download Button runterladen.

PREISE 
Der Preis für das Nutzungsrecht an dem verwendeten Bildmaterial wird individuell kalkuliert. Für eine faire Kalkulation benötige ich die branchenüblichen Angaben über die Art der Verwendung, die Abbildungsgröße, die Auflage bzw. den Nutzungszeitraum und gegebenenfalls das Verbreitungsgebiet.
Als Grundlage für die Preiskalkulation nehme ich die Preisliste der MFM Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing. Mengenrabatte und abweichende Regelungen sind jederzeit verhandelbar.

PORTFOLIO 
Das Portfolio zeigt Beispiele meiner Archivfotografie und Auftragsfotografie. In weiteren Unterkategorien können Sie sich ein Bild meiner Arbeit machen. Fotos von Auftragsarbeiten können nur in Rücksprache mit dem Auftraggeber als Archivmaterial verwendet werden. Zusätzlich zeige ich unter Weltbilder Fotos von Reisen in andere Metropolen und Länder.

REFERENZEN 
Die Liste meiner wichtigsten Kunden aus den letzten Jahren und einige Beispiele für Veröffentlichungen im Buch, Magazin, Feuilleton und in der Werbung sollen Ihr Vertrauen in eine Zusammenarbeit stärken.

AGB 
Liefer- und Geschäftsbedingungen 
Andreas Muhs liefert ausschließlich auf Grundlage der Liefer- und Geschäftsbedingungen für Lieferung von Bildmaterial zur Vergabe von Nutzungsrechten (durch Bekanntmachung des Bundeskartellamtes veröffentlicht im Bundesanzeiger Nr.194 vom 17. Oktober 1997, S. 12964).

A Allgemeines 
1. Alle Angebote, Lieferungen, elektronische Übermittlungen und die Vergabe von Nutzungsrechten erfolgen ausschließlich – freibleibend und nicht exklusiv – zu den nachstehenden Geschäftsbedingungen.
2. Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers gelten nur bei schriftlicher Bestätigung durch Andreas Muhs. Geschäftsbedingungen des Bestellers, auf die in Bestellformularen, Lieferbestätigungen o.ä. hingewiesen wird, wird hiermit widersprochen.
3. Bildmaterial im Sinne dieser Liefer- und Geschäftsbedingungen sind auch elektronische Bilddatensätze. Jede Art der Verwendung meines Bildmaterials bedarf ausdrücklicher Zustimmung. Der Besteller hat spätestens vor der technischen Nutzung Art und Umfang der beabsichtigten Verwendung anzugeben. Entsprechen die Angaben des Bestellers nicht der tatsächlichen Nutzungsart, gilt das Nutzungseinverständnis als nicht erteilt und Andreas Muhs ist von Schadensersatzansprüchen Dritter freigestellt.
4. Geliefertes Bildmaterial bleibt stets Eigentum des Urhebers. Es wird leihweise und ausschließlich zum Erwerb von Nutzungsrechten im Sinne des Urheberrechts innerhalb der vereinbarten Nutzung zur Verfügung gestellt.

B Honorare
1. Jede Nutzung des Bildmaterials ist honorarpflichtig. Die Nutzungshonorare sind vor der Verwendung zu vereinbaren und richten sich nach Medium, Art und Umfang der Nutzung. Zur Bemessung des Honorars gelten die jeweils aktuellen Honorarempfehlungen der Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing.
2. Für Luft- und Fotomodellaufnahmen sowie unter ungewöhnlichen Umständen und Kosten entstandene Fotos wird grundsätzlich ein Aufschlag zum Grundhonorar des jeweiligen Verwendungszwecks berechnet.
3. Honorare gelten nur für die einmalige Nutzung im Rahmen des vereinbarten Zwecks, Umfangs und Sprachraums. Jede weitere Nutzung ist erneut honorarpflichtig und bedarf meiner vorherigen schriftlichen Zustimmung.
4. Die Weitergabe des Bildmaterials oder die Weitergabe von Nachdruckrechten an Dritte ist nicht gestattet.
5. Bei unberechtigter Verwendung oder Weitergabe meines Bildmaterials wird pro unberechtigter Verwendung vorbehaltlich weiterer Schadensersatzansprüche ein Mindesthonorar in Höhe des fünffachen Nutzungshonorars fällig.
6. Exklusivrechte und Sperrfristen sowie die Honorare hierfür müssen gesondert vereinbart werden.
7. Falls die vorgesehene Nutzung nicht erfolgt, bleibt der Anspruch auf Zahlung des vereinbarten Honorars unberührt.

C Gebühren, Kosten
1. Mein Bildmaterial wird grundsätzlich nur ausgeliehen und ist innerhalb von 30 Tagen ab Lieferdatum bei Nichtnutzung bzw. 90 Tagen bei Nutzung – auch ohne Mahnung – zurückzugeben bzw. aus elektronischen Speichern zu löschen.
2 . Bei Verlust, Beschädigung oder nicht erfolgter Rückgabe von Vorlagen ist Schadensersatz zu leisten, dessen Höhe sich aus dem Wegfall weiterer Nutzungsrechte errechnet. Diese unter G genannten Beträge gelten als vereinbart, ohne dass Andreas Muhs die Höhe des Schadens im einzelnen nachzuweisen hat. Darüber hinausgehende Forderungen bleiben vorbehalten. Mit der Bezahlung erwirbt der Schadensersatzpflichtige weder Nutzungs- noch Eigentumsrechte. Als Ersatz angebotene Duplikate oder Datensätze werden nicht akzeptiert. Findet sich verlorenes Bildmaterial wieder an, verpflichtet sich der Besteller zur sofortigen Rückgabe an Andreas Muhs. Andreas Muhs verpflichtet sich in diesem Fall, einen angemessenen Teil des Verlusthonorars zurückzuzahlen.

D Haftung, Verwertungs- und Urheberrechte
1. Alle Bildvorlagen sind wie Originale zu behandeln. Die Fotos werden von mir nur zur vertragsgemäßen Nutzung zur Verfügung gestellt und sind nach erfolgter Verwendung zurückzugeben bzw. in elektronischen Speichern zu löschen. Die vertraglich eingeräumten Nutzungsrechte gelten für die einmalige Verwendung im vereinbarten Umfang. Wiederholungen oder sonstige Ausweitungen der vereinbarten Nutzungsrechte sind nur mit meiner vorherigen Zustimmung erlaubt.
2. Grundsätzlich wird nur das Nutzungsrecht am fotografischen Urheberrecht übertragen. Das gilt insbesondere für Bildvorlagen, die vom Bildinhalt her einem weiteren Urheberschutz unterliegen (z.B. Werke der bildenden und darstellenden Kunst, Architektur usw.). Die Ablösung solcher weiteren Urheberrechte sowie die Erwirkung von Veröffentlichungsgenehmigungen bei Sammlungen, Museen, Architekten usw. obliegt dem Verwender.
3. Eine Entstellung des urheberrechtlich geschützten Werkes durch Abzeichnen, Nachfotografieren oder elektronische Hilfsmittel ist nicht gestattet. Ausnahmen bedürfen einer gesonderten Genehmigung. Tendenzfremde Verwendung und Verfälschungen in Bild und Wort sowie Verwendungen, die zur Herabwürdigung abgebildeter Personen führen können, sind unzulässig und machen den Besteller/Verwender schadensersatzpflichtig.
4. Der Besteller/Verwender ist zur Beachtung der publizistischen Grundsätze des Deutschen Presserates (Pressekodex) verpflichtet. Der Verwender bzw. Besteller trägt die Verantwortung für die Betextung. Die Veröffentlichung von Abbildungen bekannter Persönlichkeiten kann nur mit deren Namen und nur redaktionell erfolgen.
5. Für eine Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes oder des Urheberrechtes durch eine abredewidrige, sinnentstellende oder nicht von den Inhabern solcher Rechte genehmigte Verwendung in Bild und Text übernehme ich keine Haftung. Der Verantwortliche des jeweiligen Druckwerkes oder sonstigen Mediums trägt in jedem Falle die Verantwortung selbst, auch die für Schäden aus Verletzungen des Rechts am eigenen Bild, des Persönlichkeitsrechts oder weiteren Urheberrechten.
6. Die Bilddatensätze sind mit größter Sorgfalt auf technische Mängel kontrolliert. Eine Haftung für Datenfehler oder daraus entstehende Folgeschäden ist aber ausgeschlossen. Entsprechendes gilt für die Nutzung meiner Internetseite und des dort zugängigen Bildarchivs.
7. Die Weitergabe des Bildmaterials an Dritte bedarf meiner schriftlichen Zustimmung. Der Besteller haftet mir gegenüber bis zum unversehrten Eintreffen des Bildmaterials. Das gilt auch, wenn Fotos vom Besteller an Dritte weitergegeben werden. Das Versandrisiko für die Rücksendung liegt beim Besteller und verpflichtet diesen auch bei Verlust oder Beschädigung auf dem Versandweg zu Schadensersatz.

E Urheberrecht, Belegexemplar
1. Ich verlange unter Hinweis auf § 13 UrhG ausdrücklich einen Urhebervermerk („Andreas Muhs“ oder „A. Muhs“ oder „Muhs“) und zwar in einer Weise, dass kein Zweifel an der Zuordnung zum jeweiligen Bild bestehen kann. Dies gilt auch für Werbung sowie Einblendung in Fernsehsendungen oder anderen Medien falls keine Sondervereinbarung getroffen wurde. Bei Unterlassung des Vermerks habe ich Anspruch auf Schadenersatz in Höhe von 100% Zuschlag zum jeweiligen Nutzungshonorar.
2. Von jeder Veröffentlichung im Druck sind mir gemäß § 25 VerlagsG zwei vollständige Belegexemplare unaufgefordert und kostenlos zuzusenden.

F Zahlungsbedingungen, Gerichtsstand, Sonstiges 
1. Meine Rechnungen sind ohne Abzug innerhalb 14 Tagen zahlbar.
2. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Teile, soweit gesetzlich zulässig, ausschließlich Berlin.
3. Auch bei Lieferungen ins Ausland gilt deutsches Recht als vereinbart.
4. Sollte eine Bestimmung dieser Liefer- und Geschäftsbedingungen nichtig sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

G Kosten und Gebühren
Soweit nicht anders vereinbart gelten folgende Gebühren (incl. 19% MwSt): Schadenersatz bei Verlust oder Beschädigung
a) Schwarz/Weiß- oder Color-Print: wiederbeschaffbar € 40
b) Dia oder Negativ: leichte Beschädigung, die uneingeschränkte Weiterverwendung erlaubt: € 250
c) Dia oder Negativ: starke Beschädigung, die eingeschränkte Weiterverwendung erlaubt: € 475
d) Totalverlust/Totalbeschädigung: ab € 900